Dr. med. Shara Dionne Sieber

Fachärztin für Allgemeinchirurgie
Notfallmedizin

Frau Dr. Sieber ist seit April 2017 auf dem Gebiet der ambulanten Allgemeinchirurgie im Netzwerk der Fachärzte Rhein-Main tätig.

Behandlungsschwerpunkte

•  Ambulante allgemeine Chirurgie
    (Hauttumore, Entzündungen, Abszesse, Steißbeinfisteln etc.)
•  Port-Implantation (-Entfernung)
•  Proktologie (u.a. Hämorrhoiden, Fisteln, Analvenenthrombosen)
•  Endoskopien (Darmspiegelung (Koloskopie))
•  Varizendiagnostik und -therapie (Dopplersonographie, Verödungen)
•  Varizen-Operationen
•  Unfallchirurgische Notfälle 

Frühere Stationen

Nach erfolgreicher Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeinchirurgie bei den Fachärzten Rhein-Main im März 2018 verstärkt Dr. Sieber das Team der Allgemeinchirurgen. Als Assistenzärztin war sie von 2012 bis 2016 in der Abteilung ‘Viszeral- und Allgemeinchirurgie‘ in der Asklepios Klinik Langen (Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt a.M.) tätig. Im August 2015 promovierte Dr. Sieber und war dann von 2016 bis 2017 als Assistenzärztin der ‘Unfallchirurgie und Orthopädie‘ im Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt angestellt. Im Juni 2016 erlangte sie außerdem die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.